Welche Ziele verfolgt das ReferNet?

Das Ziel von ReferNet ist es, die Vielfalt der Berufsbildungssysteme in Europa abzubilden sowie über wichtige Neuerungen und zentrale Themen der beruflichen Bildung und der Berufsbildungspolitik zu berichten. Dadurch sollen Informationen für nationale und europäische Akteure der Berufsbildung sowie für die interessierte Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Inhaltliche Vorgaben und einheitliche Berichtsstrukturen machen es möglich, die Informationen, die von den nationalen ReferNet-Teams bereit gestellt werden, zu vergleichen.

 
Welche Institutionen sind am ReferNet Austria beteiligt?

Das ReferNet Austria Konsortium besteht aus zwei Institutionen: Das ibw - Institut für Bildungsforschung der Wirtschaft koordiniert das Konsortium und ist gemeinsam mit dem öibf - Österreichisches Institut für Berufsbildungsforschung für die Durchführung des jährlichen Arbeitsprogramms, das von Cedefop vorgegeben wird, verantwortlich.


Was sind die Aufgaben des ReferNet Austria?

Entsprechend den Vorgaben von Cedefop werden die folgenden Aufgaben wahrgenommen:

  • Erarbeitung von Berichten und Expertisen zu Themen der österreichischen Berufsbildung und -politik
  • Beschreibung des österreichischen Berufsbildungssystems
  • Erstellung von Analysen über zentrale Aspekte der Berufsbildung
  • Vernetzung der nationalen und europäischen Forschung

 
Was bietet das ReferNet Austria?

  • Die in Österreich erstellten Informationen stehen Ihnen über die "Publikationen"-Rubrik auf der ReferNet Website zum Download zur Verfügung.
  • Zudem erhalten Sie über die Website Zugang zu allen Veröffentlichungen der anderen EU-Mitgliedsstaaten sowie von Norwegen und Island.
  • Die Rubrik "Berufsbildung in Österreich" enthält Informationen über das österreichische Berufsbildungssystem sowie eine Zusammenstellung wichtiger Indikatoren und Statistiken.
  • Die Website informiert darüber hinaus über interessante Websites, fachrelevante Publikationen und Veranstaltungen in Österreich und Europa.

 
Wer unterstützt das ReferNet Austria?

Die Tätigkeiten des ReferNet Austria werden von Cedefop und dem Bundesministerium für Bildung kofinanziert.