Diese zweibändige Publikation, die in Zusammenarbeit von Cedefop, ETF, UNESCO und dem UNESCO Institute for Lifelong Learning entstanden ist, umfasst aktuelle Informationen über die Entwicklung Nationaler Qualifikationsrahmen in Europa und darüber hinausgehend. Volume 1 widmet sich verschiedenen Themenschwerpunkten (z.B. der Validierung non-formalen und informellen Lernens, der Qualitätssicherung, Lernergebnissen). Download der Publikation in englischer Sprache